Dr. med. Thomas Schradin

Spezialisierungen:

Uroonkologie - Medikamentöse Tumortherapie
Urologische Spezialdiagnostik
Klinische Studien
Röntgendiagnostik
Ambulante Operationen

 

Ausbildung:

1989 - 1995 Studium der Humanmedizin, Universität Ulm
1996 - 2003 Facharztausbildung an der Urologischen Universitätsklinik Ulm
2004 – 2009 Sektionsleiter Klinische Forschung ZNS/Urologie bei der Firma Boehringer Ingelheim
2009 -2010 Facharzt- und Oberarztvertretungen im Kreiskrankenhaus Greiz, Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Klinikum Aschaffenburg
2010 Einstieg in die Urologische Gemeinschaftspraxis